24E

Aus Deletionpedia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ready to be deleted.


Vorlage:Infobox Band Vorlage:Belege fehlen

24E ist eine US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Temecula (Kalifornien).

Geschichte

Gegründet wurde die Band im Jahr 2001 durch Chad Fergerstrom und Bryan Auer. Mit Steve Adler und Travis Tingley ist sie in ihrer aktuellen Besetzung seit 2003 komplett. Die Aufmerksamkeit der Musikindustrie erlangte 24E hauptsächlich durch Liveauftritte, was im Jahr 2006 zur Veröffentlichung des Albums Live from Jupiter über das Label Jupiter Records führte.

Das erste Studioalbum From Stagger to Wind folgte am 12. Oktober 2007. Im Mai 2010 erschien das zweite Studioalbum der Band mit dem Titel Monks, Midgets and the Suffering.

Stil

Der rockige Stil ihrer Musik ist beeinflusst von Bands wie U2, Matchbox Twenty, Train und den Goo Goo Dolls.

Der Name 24E ist ein prophetischer Ausdruck für The Constant State of Music.

Diskografie

Alben

  • 2006: Live from Jupiter (Jupiter Records)
  • 2007: From Stagger to Wind (Jupiter Records)[1]
  • 2010: Monks, Midgets and the Suffering

Musikvideos

  • 2008: I Don’t Know What You Want from Me[2]

Weblinks

Einzelnachweise