AERMAX Industriekletterer

Aus Deletionpedia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ready to be deleted.


AERMAX, gegründet 2008, ist ein deutschlandweit agierendes Unternehmen für Industrieklettern und Höhenarbeiten. Der Name AERMAX ist zusammengesetzt aus dem lateinischen "aer" und dem Wort "maximal" bzw. dem Vornamen des Gründers Max Wörner. Der inhabergeführte Fachbetrieb für Seilzugangstechnik ist ansässig in Stuttgart, Baden-Württemberg, und firmiert seit 2017 als GbR. Inhaber sind Max Wörner und Timo Preußler.

Über AERMAX

Die Geschäftsführer und Inhaber Max Wörner und Timo Preußler waren während ihrer Jugend viele Jahre Mitglieder der deutschen Nationalmannschaft[1] im Sportklettern. Zusammen waren die passionierten Kletterer[2] sowohl als Chefroutensetzer in den Kletterhallen Deutschlands, als auch im Kletterwandbau tätig. 2017 gründeten sie die GbR für Industriekletterarbeiten.

AERMAX arbeitet deutschlandweit für Industrie- wie Privatkunden.

Industrieklettern und Höhenarbeiten

Das AERMAX-Netzwerk besteht aus geschulten Industriekletterern aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie Gebäudereinigungsmeistern, Malermeistern, Schweißtechnikern, Elektroinstallateuren und Statikern.

Neben Dienstleistungen im Bereich Glas- und Fassadenreinigung, Taubenabwehr, Baumpflege und -fällung, Montage uvm., beteiligt sich das Unternehmen aktiv an der Energiewende. Die Inhaber engagieren sich besonders für den Einsatz energiesparender LED-Lampen in Industrie- und Gewerbehallen.

Weblinks

Offizielle Website von AERMAX

Einzelnachweise