Happy Size Versand

Aus Deletionpedia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ready to be deleted.


Vorlage:Infobox Unternehmen

Der Happy Size Versand in Frankfurt am Main ist eine 100%ige Tochter der K-Mail Order GmbH & Co. KG, die Damen- und Herrenmode in Übergrößen als Modeversender über Kataloge und online vertreibt. Das Unternehmen wurde 1997 als Tochter der neckermann.de GmbH gegründet, startete zunächst mit Damenmode in den Größen 40 bis 60 und entwickelte sich schnell zu einem der größten Versender für Spezialgrößen. 2004 erschloss das Unternehmen mit dem Katalog Men Plus den Modemarkt für Männer in den Konfektionsgrößen 48 bis 82.

Unternehmen

In der Schweiz ist Happy Size seit 2003 mit dem gesamten Happy Size und Men Plus Modesortiment auf dem Markt.

90 % des Umsatzes erwirtschaftet das Unternehmen in Deutschland. Gut 60 % der Bestellungen werden über einen eigenen Webshop generiert. Im Geschäftsjahr 2012 beschäftigte das Unternehmen rund 70 Mitarbeiter.

Insolvenz und Übernahme

Infolge der Neckermann-Insolvenz musste auch für Happy Size am 4. September 2012 ein Insolvenzverfahren eröffnet werden.[1] Am 1. Oktober 2012 übernahm der Pforzheimer Versandspezialist K-Mail Order GmbH & Co. KG, besser bekannt als Versandhaus Klingel, im Rahmen eines Asset Deals das operative Geschäft von Happy Size sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz.[2]

Weblinks

Einzelnachweise