Johannes Lukas

Aus Deletionpedia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ready to be deleted.


Johannes Lukas (2017)

Johannes Lukas (* 24. Juni 1993 in München) ist ein deutscher Biathlontrainer.

Karriere

Lukas wurde als Biathlet bayerischer und deutscher Vizemeister. Er musste wegen Verletzungen im Alter von 21 Jahren seine Karriere als Leistungssportler beenden. An der Technischen Universität München studierte er Sportwissenschaften und absolvierte weitere Trainerausbildungen wie die Ausbildung zum Personal Trainer.

Seit 2015 ist er unter Cheftrainer Wolfgang Pichler Assistenztrainer der schwedischen Biathlon-Nationalmannschaft.[1]

Als jüngster Trainer im Biathlon-Weltcup nahm er 2016 im Alter von 22 Jahren mit der schwedischen Biathlon-Nationalmannschaft an der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oslo teil. 2017 war er Assistenztrainer bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Hochfilzen.[2]

Er betreut weitere Athleten in unterschiedlichen Sportarten. So ist er als Athletik- und Koordinationstrainer im Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München und als persönlicher Trainer der Segel-Europameisterin Tina Lutz tätig.[3]

Einzelnachweise

Vorlage:Personendaten