Sophie-chan

Aus Deletionpedia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ready to be deleted.


Sophie-chan, eigentlich Safa Al Ani (* 19. Dezember 1990 im Irak)[1], ist eine Mangaka, die auf ihrem YouTube-Kanal "Sophie chan"[2] seit 2008 Videos zum Thema Mangazeichnen veröffentlicht und somit neben Mark Crilley eine der ersten auf YouTube aktiven Künstler war, die sich mit dieser künstlerischen Stilrichtung beschäftigten. Dadurch erlangte sie internationale Bekanntheit. Im April 2015 veröffentlichte sie zudem im Eigenverlag den ersten Band ihres ersten Werkes "The Ocean of Secrets", der nun im April 2017 auch bei Tokyopop erscheinen wird.[3][4]

Werke

  • The Ocean of Secrets. 2015. ISBN 978-0-99403-960-6
  • Awakening in Snowfall.
  • Manga Workshop Characters: How to Draw and Color Faces and Figures. Impact, Cincinnati (Ohio) 2016. ISBN 978-1-44034-023-9
    übersetzt ins Französische von Véronique Valentin: Apprendre à dessiner des personnages mangas. Eyrolles, 2016. ISBN 978-2-21214-467-3

Weblinks

Einzelnachweise

  1. About the Author. In: Sophie Chan: Manga Workshop Characters: How to Draw and Color Faces and Figures. F+W Media, Inc., 2015, S. 126. (Vorlage:Google Buch) ISBN 978-1-44034-023-9
  2. Vorlage:Internetquelle
  3. Vorlage:Internetquelle
  4. Weekly POP Comics® Showcase: The Ocean of Secrets. Tokyopop, 25. April 2016.

Vorlage:Normdaten

Vorlage:Personendaten